Die Verlagsverträge sind da: Kreißsaal, it’s your turn now!

Es ist geschafft!!!!1!111!!

Zwölf Tage vor dem offiziellen Entbindungstermin unseres ersten Kindes aus Fleisch, Blut und Kickboxtritten halte ich endlich die Verträge für zwei andere „Babys“ in der Hand: Der Roman „Drei Worte“ und mein erster Erzählungsband „Man kann sich nicht immer aufhängen“ werden tatsächlich das Licht der Welt erblicken ❤

Wie ihr wisst, hatte ich mich ja teilweise schon wieder auf große Verlagssuche begeben, denn diesmal wollte ich eins nicht wieder machen – und das war Crowdfunding. Denn ihr wart großartig – die ihr dabei wart bei diesem Wettlauf gegen Zeit und finanzielle Grenzen ziemlich genau vor drei Jahren, im Herbst 2014 – aber genau deswegen wollte ich diesmal im Vorfeld ganz ohne große Pauken und Trompeten auskommen. Sondern einfach veröffentlichen können.

Umso mehr freue ich mich, dass der kladdebuchverlag mit einem empörten „Was, du willst wechseln?“ beide Manuskripte anforderte und sich dafür & dagegen entschied: für die Veröffentlichung und gegen ein neues Crowdfunding.

Wann beide Bücher erscheinen, kann ich noch nicht genau sagen, aber es wird wohl 2018 sein. Und ich halte euch natürlich auf dem Laufenden.

Denn auch wenn sich die Unterschrift unter die Verträge bei aller Freude auch anfühlt wie ein kleiner Abschied von einem alten Leben (denn in zwölf Tagen beginnt ja irgendwie noch mal alles neu), so bleibe ich euch doch treu. Und werde euch wie versprochen immer mit News zum Thema Schreiberei versorgen (wer Lust auf die neue Seite meines Lebens hat, findet sie unter derkleinebrandenburger.com – auch dort: willkommen).

Also, ihr Lieben. Gehabt euch wohl!! Auf bald & ich bin glücklich, dass ihr dies hier lest und ich die frohe Botschaft mit euch teilen kann.

Yours truly.

Advertisements

5 Gedanken zu “Die Verlagsverträge sind da: Kreißsaal, it’s your turn now!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s