detector.fm featuring „Druckstaueffekt“!

„Better late than never“, dachte sich mein Verleger und kam gerade mit der Meldung um die Ecke, dass der Radiosender detektor.fm die Taschenbuchausgabe vom“Druckstaueffekt“ als Gegenleistung bei seinem Crowdfunding für die geplante Vormittagssendung raushaut.

Wer also noch kein Weihnachtsgeschenk für seine Liebsten hat, oder einfach einen coolen unabhängigen Sender unterstützen will: DO IT. NOW. Denn morgen um 16 Uhr ist die ganze Chose schon gelaufen.

bild_crowdfunding.png

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s