Nicht leicht, aber schaffbar.

"Knochenkalle", sage ich, "letzte Nacht hatte ich einen Traum." Wir sitzen am Frühstückstisch, ich bin verwirrt, aber nicht mehr schweißgebadet. Der Knochenkalle hat eine Pumpe mit eiskaltem Wasser hinter dem Haus. Er schmiert sein Honigbrötchen und schaut nicht auf. "Erzähl", sagt er. Ich lag im Krankenhaus und hatte ein Baby bekommen. An die Geburt konnte … Nicht leicht, aber schaffbar. weiterlesen

Werbung