MusikBlog: Cage The Elephant – Melophobia.

Damit mir nicht langweilig wird, schreibe ich ab jetzt hier & da mal einen Review für MusikBlog. Der Erste dreht sich um "Melophobia" - ein Alternative-Album voller Disharmonie, das sich auch mit "schleichendem Wahnsinn und abruptem Exitus nach kurzzeitiger Besserung" umschreiben lassen könnte. Den kompletten Review gibt es hier zu lesen.

The Peacocks – Don’t Ask.

(VÖ 05.10.2012) Kurz: Einen würdigeren Nachfolger von „Touch & Go“ kann man sich nicht vorstellen. 14 Songs Volldampf made in Switzerland, und auch nach über 20 Jahren noch kein bisschen müde. Über das aktuelle Album der Peacocks sind eigentlich nicht viele Worte zu machen. Es ist wie die drei Schweizer selbst: Unprätentiös, cool und mit … The Peacocks – Don’t Ask. weiterlesen

Nickelback – Here and Now.

(VÖ 18.11.11) Die vier Kanadier von Nickelback veröffentlichen in diesen Tagen ihr siebtes Album – und alles bleibt wie gehabt. Gewissermaßen klingt das Ganze wie ein Schnelldurchlauf von „The State“ bis „Dark Horse“, denn von zart bis hart hat man hier alles versammelt. Knarzige Gitarren, One-for-all-Drumbeat und Chad Kroeger. Nur die Glanzstücke à la „How … Nickelback – Here and Now. weiterlesen