Jaya The Cat – The New International Sound of Hedonism.

 (VÖ 03.08.2012) Selten hat ein Albumtitel so gut zum Inhalt gepasst wie hier: Hedonismus, die als Genusssucht verschriene und oft als Konsum missverstandene Lust am Leben – hat tatsächlich einen Klang. Reggae natürlich, smooth, groovy und mit echtem Sommerlaune-Potential. Eine der schönsten Seiten des Redakteur-Daseins ist, dass nach einem langen Tag zuhause im Briefkasten Päckchen … Jaya The Cat – The New International Sound of Hedonism. weiterlesen

Buster Shuffle – Do Nothing.

(VÖ 04.06.2012) Ein tanzendes Klavier, dessen erste Tastentöne bereits die Beine zucken lassen, fröhliche Melodien und ein Akzent, der Englischlehrer ins Träumen geraten lässt: Mit ihrem zweiten Ska-Album setzen Buster Shuffle den Swing fort, den sie mit ihrem Debüt einführten. Zu ihren Einflüssen gehören The Clash, Ian Dury & The Blockheads und natürlich (nicht nur … Buster Shuffle – Do Nothing. weiterlesen

Misfits im C-Club, Berlin am 25.02.2012.

Auch 24 Stunden nach dem Misfits-Konzert lässt die vorübergehende Sprach- und Gehörlosigkeit nur langsam nach. Denn die kommt dabei heraus, wenn ein Tontechniker zwar der größte Fan der Band, aber seines Handwerks scheinbar alles andere als mächtig ist. Der C-Club am Columbiadamm ist zu Konzertbeginn nicht gerade überfüllt, was unnatürlich erscheint, denn immerhin sind Misfits … Misfits im C-Club, Berlin am 25.02.2012. weiterlesen

Broilers in Huxleys Neue Welt, Berlin am 29.10.2011.

Frollein, schreiten wir nach dem Konzert nun zum Diktat. Und da das Broilers-Konzert auch gut abging, gibt's einiges zu berichten! Berliner Schauplatz des Santa-Muerte-Kreuzzugs ist das HUXLEYS an der Hasenheide - hier spielten u.a. schon Jimi Hendrix, Rammstein, The Clash und Ozzy, und legten damit die Messlatte für einen heißen Abend reichlich hoch. Doch mit … Broilers in Huxleys Neue Welt, Berlin am 29.10.2011. weiterlesen