Various: Don’t Mess With The Girls.

Anlass für den "Female-Fronted Psychobilly"-Artikel war diese Compilation von Wolverine Records. Entsprechend der Erkenntnis, dass einer der beiden Kardinalfehler in Sachen Frauenbands ist, dass eben diese unabhängig von Genre und Stil gern über denselben Kamm geschoren werden, habe ich mich bei meinem Review im DYNAMITE ziemlich ereifert: *** Vorweg: Ich war absolut unentschlossen, was die … Various: Don’t Mess With The Girls. weiterlesen