Signed & Sealed: Der Verlagsvertrag.

Nachdem der Brief erst mal eine kleine Irrfahrt hinter sich bringen musste (von Freiburg zu meiner Berliner Packstation, die natürlich keine Briefe annimmt, zurück in den Süden und mit der endlich richtigen Adresse wieder retour), war gestern endlich der große Moment der Unterschrift gekommen... Bevor ich mit meinem schönsten Kugelschreiber meinen Namen in die Zeile … Signed & Sealed: Der Verlagsvertrag. weiterlesen

Yes. Wow! Also… ich veröffentliche dann mal!

Seit Mitte Mai warte ich darauf, diese wunderbare Nachricht verkünden zu dürfen - genauer gesagt, seitdem ich diese Mail vom Kladde-Verlag bekam: Nach den Monaten voller Ablehnung durch alle Agenturen, war das das Schönste, was ich jemals gehört habe - und zwar doppelt. Ich wollte nichts lieber als mein Manuskript zu diesen freundlichen Menschen schicken … Yes. Wow! Also… ich veröffentliche dann mal! weiterlesen