Kärbholz im Kesselhaus, Berlin am 16.03.2013.

Im Dezember-Interview haben uns Adrian, Torben und Henning stolz erzählt, dass sie auf dieser Frühlingstour nicht nur ihr neues Album "Rastlos" promoten, sondern zum ersten Mal auch als Headliner spielen würden. Wow - die erste eigene Tour, und was soll man sagen? Jungs, ihr habt es verdient! Kärbholz passen mit ihrer Form des Deutschpunk so … Kärbholz im Kesselhaus, Berlin am 16.03.2013. weiterlesen

Kärbholz – Rastlos.

(VÖ 25.01.2013) Knapp zwei Jahre nach ihrem bisher besten Album „100%“ legen die vier Nordrhein-Westfalen jetzt nach. Schnörkellos, straight und immer mitten in die Fresse rein. „Rastlos“ verfolgen sie ihre Träume und Ziele, nach wie vor. Es fängt bei „Ich hör mit beim Leben zu“ ganz ruhig und harmlos an. Sänger Torben zwingt seine raue … Kärbholz – Rastlos. weiterlesen

Kärbholz im Interview.

Zwischen Weihnachten und Neujahr finden sich die Holzjungs aus NRW immer gern für ein Konzert in der Hauptstadt ein. Diesmal mit dabei: Die ersten Songs vom kommenden Album „Rastlos“ und viele neugierige Fragen über Landleben, Disziplin & die neuen Lieder. Adrian Kühn, seines Zeichens Kärbholz-Gitarrist, macht an diesem nasskalten Abend einen komplett entspannten Eindruck. Zwar … Kärbholz im Interview. weiterlesen

Kärbholz im K17, Berlin am 28.12.2011.

Das 5. Album „100%“ der selbsternannten (und verdienten) Voll!Voll!Vollgas-Rock’n’Roller aus Ruppichteroth gab ordentlich Anlass zur Vorfreude aufs Konzert. Und im Dezember war es dann endlich soweit: Für Berlin war ein flotter Dreier der „Einzig wahren Rockband“ mit 9 mm AR und Betontod angesagt. 9 mm ARR eröffnet mit Assi-Rock’n’Roll und eher verhaltener Publikumsbeteiligung. Was bleibt, … Kärbholz im K17, Berlin am 28.12.2011. weiterlesen