Wenn man unsichtbar ist.

Als ich am Hermannplatz in die U8 steige, sitzt mir gegenüber ein junger Mann. Hornbrille, Wollmütze, der Boden der viel zu engen Hose hängt viel zu tief zwischen seinen Knien: Ich würde ihn abfällig einen Hipster nennen. Wenn er nicht ein kleines, beigefarbenes Moleskine in der Hand hätte, in das er offensichtlich zeichnet. Er wirft … Wenn man unsichtbar ist. weiterlesen

Werbung

Begleitmusik: Februar.

Song des Monats: Ezra Furman "My Zero" (2013) Ezra Furmann, du vollgedröhnter Schuljunge. Du glühender Bühnenenthusiast, du raustimmiger Meister der feinsinnigen Texte, ein bocksbeiniger Publikumsschleicher im Blümchenkleid. Oh Ezra! Bei seinem Konzert im Privatclub, Berlin (mit seiner neuen Band The Boy-Friends) hatte der Amerikaner vermutlich alles intus, was man zwischen Kotti und Schlesischem Tor so … Begleitmusik: Februar. weiterlesen

El Segundo. Instinctive Travels To The Hauptstadt.

Ist das Kunst oder kann das weg? Wenn es um Hipster-Trash geht, versteh ich die Frage nicht. Eigentlich. Denn ich bin dabei, mich belehren zu lassen: Nach einem äußerst netten Vorstellungsgespräch bei dem Berliner Elektronika-Radiosender und Online-Magazin BLN.fm einigte ich mich mit dem zuständigen Redakteur dahingehend, dass Rock für ihn das ist, was Elektro für … El Segundo. Instinctive Travels To The Hauptstadt. weiterlesen