Berliner Affären Oder Fuck me very much.

Sex – darum geht es. Zumindest für Berliner zwischen 20 und Familiengründung. Keiner fragt mehr, wann die monogame Beziehung aus der Mode gekommen ist. Auch Polyamorie ist kein Thema (wenn es das überhaupt jemals war): Statt mehrere Menschen gleichzeitig für das zu lieben, was sie individuell sind, und sich so den ultimativen Bedürfnis-Harem zusammenzustellen, geht … Berliner Affären Oder Fuck me very much. weiterlesen

Junkies auf der Rolltreppe oder Vom Schreiben.

„Dass ich zum Zeitvertreib schreibe, zum reinen Vergnügen, wann immer ich Lust dazu habe, treibt Vincent in den Wahnsinn. […] Für ihn ist Entspannung beim Schreiben undenkbar. Er quält sich dabei. Und das bedeutet nicht, dass das Schreiben ihm keinen Spaß macht oder dass es ihm nicht leicht fällt, Worte oder Einfälle zu finden. Im … Junkies auf der Rolltreppe oder Vom Schreiben. weiterlesen