Berlin für RocknRolla: Boogie & Rock’n’Roll am Mittwoch im Café Keese.

Von außen sieht es aus wie eine typische Berliner Kneipe: Schriftzug in Oldschool-Gelb, Herbst-Deko im verhängten Panoramafenster und eine schlichte Glastür mit Rauchfang – pardon, Windfang. Beim ersten Besuch fragt man sich noch, ob man hier wirklich richtig sein soll – Eingeweihte dagegen wissen: dahinter wartet das sprichwörtliche Tanzcafé-Nirwana. Die Garderobenabgabe hinter dem Eingang ist … Berlin für RocknRolla: Boogie & Rock’n’Roll am Mittwoch im Café Keese. weiterlesen