Knochenkalles Tand & Teuer.

Bei Knochenkalle stehen immer alle Türen offen. Er hat Silberbesteck in den Schubladen, Erstausgaben im Bücherregal und den Familienschmuck, den er bis auf Silberreifen und die schweren Ringe in den Ohren nicht trägt, unterm Bett. Die Papiere zu seinem 52er Sedan Deville liegt offen auf der Anrichte, seine Gründerzeitmöbel sind zu schwer zum Davonschleppen, aber … Knochenkalles Tand & Teuer. weiterlesen

Werbung