DYNAMITE #89: Heartbreaker.

Besonders schön ist das Gelände an der Columbia-Halle nicht. Weitaus irritierender: In diesem Jahr gab es neben dem üblichen (und recht schicken) Rockabilly-Sortiment auch Hipster-Leggins mit Sternenmuster zu kaufen. Ansonsten: Nicht die schönste Rock'n'Roll-veranstaltung Berlins, aber als Messe ganz nett! Am besten, wenn die Konzerte laufen - sonst ist es bis auf die Stimme des … DYNAMITE #89: Heartbreaker. weiterlesen

Frank Turner & The Dropkick Murphys in der Columbiahalle, Berlin am 27.01.2013.

Die Tickets hatte ich eigentlich wegen den Dropkick Muphys gekauft, denn diese sieben Verrückten aus Boston verbreiten auf der Bühne einfach ansteckend gute Laune. Diesmal ist als Vorband Frank Turner dabei – und er wird mein heimlicher Headliner des Abends. Ich staune immer wieder, wie knackevoll die Columbiahalle sein kann. Motörhead oder Dropkick Murphys – … Frank Turner & The Dropkick Murphys in der Columbiahalle, Berlin am 27.01.2013. weiterlesen

Dropkick Murphys in der Columbiahalle, Berlin am 29.01.2012

Beim Konzert in der ausverkauften Columbiahalle zelebrieren die lieben Sieben aus Massachusetts iro-amerikanischen Folk-Punk mit Schottenrock, Dudelsack, Proletariatsstolz und Tradition. Da tanzt nicht nur das Publikum. Mit 14 Jahren Bandgeschichte im Rücken hat das Septett aus Boston schon einige Shows und Alben hinter sich – und wie es sich für eine Folk-Punk-Band gehört, gibt es … Dropkick Murphys in der Columbiahalle, Berlin am 29.01.2012 weiterlesen

Motörhead in der Columbiahalle, Berlin am 23.11.2011.

Alle Jahre wieder, immer zwischen November und Dezember, kommt Lärm über die Hauptstadt: Motörhead sind ein Ritual, hier trifft man immer dieselben Leute, und auch die Regeln sind jedes Jahr dieselben: 1. Ohrstöpsel, um die Naturgewalten halbwegs unbeschadet zu überstehen. 2. Never mess with Lemmy.We are Motörhead and we play Rock’n’Roll. Diesem Eröffnungssatz fiebern zum … Motörhead in der Columbiahalle, Berlin am 23.11.2011. weiterlesen