DYNAMITE #86: Night Nurse im Interview.

Dies ist mein vorerst letztes Interview im DYNAMITE. Deswegen ein paar Worte vorweg, die nichts mit den skandinavischen Blood-and-Horror-Psychos zu tun haben: Seitdem das Magazin vor etwa zwei Jahren an den Huber-Verlag verkauft wurde, hat sich dort eine ganze Menge verändert: Es hat sich aus der Rockabilly- und Psychobilly-Nische zu einer Art Gegenentwurf des Rolling … DYNAMITE #86: Night Nurse im Interview. weiterlesen

50K MUSIC: Andrew Horns „Twisted F*cking Sister“.

Ich durfte mal wieder etwas für Mario und sein tolles Crowdfunding-Magazin schreiben: http://www.50kmusic.com dient übrigens nobelsten Zwecken: Es hat sich zur Aufgabe gemacht, Künstler zu promoten, die ihre Album-Projekte mittels Crowdfunding (und nicht über Plattenfirmen) finanzieren. Denn diese neue Form der Plattenproduktion ist erfolgreicher und verbreiteter als man glaubt. Das Tolle daran: Man kann als … 50K MUSIC: Andrew Horns „Twisted F*cking Sister“. weiterlesen

Interview mit John Allen.

Ich habe diesen sympathischen Singer/Songwriter mit der rauguten Stimme ja schon als Mini-Konzertbericht mit meiner Begleitmusik: Oktober vorgestellt – und tatsächlich hat John Allen diesen Eintrag entdeckt und re-shared (dafür nochmal herzlichen Dank). So entstehen in der modernen Welt Kontakte – und heute kommt der Wahlhamburger selbst zu Wort. Er zeigt den Komplett-Mitschnitt seiner Show … Interview mit John Allen. weiterlesen

DYNAMITE #85: The Mullet Monster Mafia im Interview.

Diese drei Surf-Boys stammen aus Brasilien. Damit erklärt sich, dass sie mich nach unserem Interview (via Mail, muss man dazu sagen) wie eine alte und langvermisste Freundin begrüßten, als wir uns bei ihrem Gig in Berlin trafen. Ich bekam nicht nur das aktuelle Split-Album mit den irischen Spellbound in Vinyl geschenkt. Sondern auch die Vorgänger-CD … DYNAMITE #85: The Mullet Monster Mafia im Interview. weiterlesen

Interview mit Horst With No Name.

Horst kommt aus Hamburg. Horst hat schon in geschätzten tausend Bands gespielt – darunter Helldriver, Die Spätheimkehrer und Los Fabulous Bill Billys. Horst kann als DJ auch mehr als zwei Sounds gleichzeitig und betreibt deswegen als Horst With No Name eine erfolgreiche Rockabilly-Trash-Blues-Punk-und-mehr-Ein-Mann-Band. „Rockabilly“ ist sein zweites Solo-Album. Ich wollte eigentlich nur ein paar kurze … Interview mit Horst With No Name. weiterlesen

noisy Neighbours #39: Off With Their Heads-Frontman Ryan Young im Interview (II).

Ja, mit diesem Herrn hatte ich schon einmal das "Vergnügen": US-Punkrocker Ryan Young ist seinen Lyrics nach zu urteilen so schwer depressiv, dass Lars von Trier einem daneben wie der gutgelaunte Weihnachtsmann persönlich erscheint. Dennoch ist er ein überaus anschaulich erzählender und meist bereitwilliger Gesprächspartner. Bei unserem ersten Interview hockten wir mit einem Becher Kaffee … noisy Neighbours #39: Off With Their Heads-Frontman Ryan Young im Interview (II). weiterlesen

DYNAMITE #83: The Fucking Buckaroos im Interview.

Dieser Artikel liegt mir aus drei Gründen am Herzen: a) The Fucking Buckaroos fabrizieren da drüben in Amerika einen großartigen Mix aus Folk, Punk und Bluegrass. b) Ich hatte großen Spaß beim Interview. c) Es war mein erster großer Auftrag für das DYNAMITE. The Fucking Buckaroos kommen aus San Francisco und haben gerade ihr zweites … DYNAMITE #83: The Fucking Buckaroos im Interview. weiterlesen

50K MUSIC: Kabul Dreams.

Manchmal nimmt das Schreiberleben unerwartete Wendungen... vor sechs Wochen noch hat Mario vom 50kmusic-Mag mich mit "Madame" angesprochen, meine Wäsche gemacht und im kargen Licht seines Dienstbotenkämmerleins des Nachts seine hochfeinen Beitrage für mein (mittlerweile geschlossenes) Valve Magazine geschrieben... und heute, ja, heute ist es umgekehrt. Natürlich nenne ich ihn nicht "Madame", aber ich durfte … 50K MUSIC: Kabul Dreams. weiterlesen

Stars of the Silverscreen-Sänger KJ Starr im Interview.

Letztes Jahr sind mir Stars of the Silverscreen als Vorband der schwedischen Punk’n’Roller von The Bones begegnet. Jetzt, mitten im düsteren Winter Skandinaviens, freut sich Frontman KJ Starr auf das zweite Studioalbum, auf Berlin und über eine Gelegenheit zum Plaudern. Wir haben heute den ersten Tag mit Sonnenschein in Berlin, wie sieht es bei dir … Stars of the Silverscreen-Sänger KJ Starr im Interview. weiterlesen

Bonsai-Kitten-Frontfrau Tiger Lilly Marleen im Interview.

Ihre Markenzeichen: Knallrote Haare, eine rauchige Rock’n’Roll-Stimme und full power. Im Interview plaudert Tiger Lilly Marleen über die Bandgründung in Japan, Songwriting, die Pläne fürs neue Album und die Problematik, in einer männerdominierten Szene eine Frontfrau zu sein. Ich treffe Tiger Lilly Marleen mitten im wilden Party-Kreuzberg in einem kleinen Café am Heinrichplatz. Die Sängerin … Bonsai-Kitten-Frontfrau Tiger Lilly Marleen im Interview. weiterlesen