Achtung, Berlin! „Druckstaueffekt“ LIVE mit Paul Bokowski!

Liebe Berliner, liebe Leser und Leserinnen,
liebe solche, die es werden wollen,
liebe alle, die ihr zu faul zum Selberlesen seid –

es gibt gute Neuigkeiten! Denn am 01.03.2016 um 19 Uhr lese ich vor! Und zwar bei Thalia in den Wilmersdorfer Arcaden: Nach ein wenig Geplauder über die Vor- und Nachteile von Crowdfunding vs. Self-Publishing und ein paar Worten über mein neues Romanprojekt lese ich  aus dem „Druckstaueffekt – Soundcheck: Berlin“.

Ich freue mich über zahlreichen Zulauf – und bitte nicht gleich wieder abwandern, denn nach mir liest der Berliner Autor Paul Bokowski aus seinem zweiten Buch „Alleine ist man weniger zusammen“. … was auch für den „Druckstaueffekt“ ein hübscher Titel gewesen wäre. Es geht also um vieles, aber nicht um Liebe – wie schön!

Ich freu mich auf euch!!

PS: Janz vajessen… hier ist der Link zur Facebook-Veranstaltung!

Advertisements

18 Gedanken zu “Achtung, Berlin! „Druckstaueffekt“ LIVE mit Paul Bokowski!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s