Begleitmusik April.

Song des Monats: Jacob Steele „Up & Away“ (2014)

Ausnahmsweise mach ich mal ein bisschen Schleichwerbung… und zwar für meinen geschätzten Arbeitgeber petobel.de. Allen, die in den letzten Monaten TV geschaut haben, dürften es jetzt in den Ohren klingeln: Ding-Dong! „Look in my eyes, through my disguise…“
Wir haben lange ein Geheimnis daraus gemacht, wie das Lied heißt und wer den Song gesungen hat. Aber da wir Anlässe zum Feiern fast so sehr schätzen wie die für Team-Brunchs, gab es zum 55.555ten Facebook-Fan endlich alle Infos: Jacob Steele war’s, ein nahezu unbekannter Singer/Songwriter aus den USA. Komponiert wurde das Ganze von Yessian Music und tatsächlich speziell für uns.

Ich hätte den Indie-Sänger Jacob Steele gern ein bisschen ausgequetscht, wie der Kontakt mit Petobel zustande kam (hätte auch die Chefs fragen können, aber dieser Blog ist schließlich für Musiker gemacht), aber bisher war der Herr aus Ontario, USA noch nicht zu sprechen. Dann hören wir eben einfac noch mal das Lied. Ding-Dong! Den kompletten Song gibt es übrigens bei Amazon, iTunes und Google Play zu kaufen; der Erlös geht an gemeinnützige Zwecke.

Album des Monats: Nickelback „The Long Road“ (2003)

Jaja, das ist Pickelback Kroeger mit seiner Gäng, aber: Vor 10 Jahren waren die noch cool. Wirklich. Nix Ich-bin-jetzt-mit-Avril-verheiratet-Gejaule, da hatten sie noch den Rock im Nacken. Als dieses Album rauskam, war ich mitten in der  Ausbildung – und bevor ich in den gesitteten Buchhandels-Alltag startete, habe ich mir morgens wochenlang die Ohren rausfetzen lassen – von Gitarren, wie ich sie selten dreckiger gefunden habe als zu „I like your pants around your feet…“. Hm. Ich wette, zu Avril sagt Chad das heute nicht mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s