36 Monate, 36 Kapitel, 6 Agenturen.

Gänsehaut, glühende Wangen, Herzflattern – und das beschreibt meinen aktuellen Gemütszustand nicht mal annähernd!! Schlammtorte, Konfetti & Schlagsahne für alle: Heureka! Es ist vollbracht!!

Vor 36 Monaten schrieb ich die ersten Sätze zu dem nieder, was ich vor wenigen Minuten als meinen ersten Roman an insgesamt sechs Berliner Literaturagenturen verschickt habe. Ich bin wahnsinnig aufgeregt, ob aus meinem „Druckstaueffekt“ etwas wird… ein „ja“ von einer Agentur wäre natürlich der Knaller. Auch wenn eine Agentur noch längst kein Verlag ist. Und ein Buch, das tatsächlich gedruckt wird, nicht zwingend begeisterte Leser findet. Aber trotzdem: Ich hoffe und wünsche mir das alles. Extrem. Also Daumen drücken!!

Und danke sagen. An alle, die mich bis hier begleitet haben, mit Aufmunterung und vor allem mit Kritik. Ich hoffe, dass ich eure Namen eines Tages gedruckt sehen werde.
Dann feiern wir ein Fest. Und was für eins.

Einen Plan B gibt es aber auch (ich will mein Fest haben!). Wenn mein Erstling abgelehnt wird, schreibe ich erstmal Nr. 2 zuende und verkaufe das. Und wenn ich dann Bestsellerautor bin, wird man sich um Nr. 1 reißen. Hähä.

Wer noch nicht gelesen hat und noch will: Schreibt mir eine Mail. Die einzige Bedingung für ein Vorab-PDF ist lediglich, dass ihr ein Exemplar kaufen müsst, falls ich je gedruckt werde. Muhaha.

Nachtrag vom 02.07.2014: Aus aktuellen Gründen (die noch nicht verraten werden) versende ich keine weiteren PDFs. Wenn ihr wissen wollt, warum, schreibt mir … es gibt nur gute Neuigkeiten zu berichten.

Advertisements

20 Gedanken zu “36 Monate, 36 Kapitel, 6 Agenturen.

  1. Harald Hertel schreibt:

    Toi Toi Toi, Frau HansDampfinallenjournalistischenGassen… das schaffste schon – bist ja hartnäckig ;-))

  2. thrillerbraut schreibt:

    Glückwunsch! Den ersten Roman fertigzustellen ist eine große Sache und ein unglaublich tolles Gefühl. Bewahre es dir, es wird sich über die Zeit leider abnutzen. Nach einiger Zeit wird man auch gelassener. Ich drücke dir ganz feste die Daumen, weiß ich doch selbst wie schwer das ist. Ganz viel Glück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s